Peter Seeger, Initiator von Grüner-Journalismus und Professor für Kommunikationswissenschaften an der h_da, hat 2016 ein Forschungssemester lang die Beziehungen zwischen Medien und Zeit aus der Perspektive des neueren Begriffs „slow media“ untersucht und daraus für die Lehre einen kompletten Foliensatz entwickelt. In kürzerer Form trug er es beim „Science Wednesday“ vor.

Angebunden sind diese Arbeiten an Seegers Untersuchungen und Analysen zu Nachhaltigkeit im Kontext von Lebensqualität – ein Thema, das Grundlage für den Aufbau von Grüner-Journalismus war und Leitbild für die Plattform ist.

Beiträge mit ähnlichen Themen

  • Es wurden bisher keine ähnlichen Beiträge gefunden.