Die Studierenden betrachten im Kurs „Lokaljournalismus“ eine typische Gemeinde in Südhessen – Mühltal. In Interviews fragen die Lokalreporter:innen, wohin sich eine solche Kommune entwickelt. Der Fokus lag auf der Bürger:innen-Gesellschaft und nicht auf der Parteipolitik. In der Serie, die über den Sommer 2022 erscheint, kommen daher die Feuerwehr, der Karneval und der Gewerbeverein ebenso zu Wort wie Gewässer-Expert:innen, Heimatforscher, Klimaschützer:innen oder Kindergarten-Aktivist:innen.

# Folge 1, Frank Köth, Gastwirt, Weinbauer und Tourismus-Planer: „Wo Wein ist, da lass‘ dich nieder” – von Stefanie Eller